1574.5 lautet das letzte Goldfixing des Jahres 2011

Am 30. Dezember 2011 wurde in London das letzte Goldpreisfixing des Jahres bekannt gegeben: Der Jahresschlusspreis pro Feinunze Gold beträgt damit USD 1574.5 oder 1217.052 EUR.

Trotz dem markanten Preisrückgang von ca. -17% von den Höchstständen bei rund 1900 $/oz, legte der Goldpreis 2011 dennoch eine beachtliche Wertsteigerung hin: +11% in USD und +15% in EUR. Damit bleibt Gold eine der besten Anlageklassen im abgelaufenen Jahr.

Mit der Bekanntgabe der Jahresschlusspreise habe ich auch meine beliebten Langzeit-Goldcharts aktualisiert, die ihr auch auf meinem Goldfritz Blog findet: goldfritz.blogspot.com/p/goldcharts.html

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen